zur Navigation zum Inhalt
© Gerry Fischer
Initiator Gerry Fischer bei Preisverleihung des Internationalen Com- muniqué Award in London.
 
Leben 23. August 2012

Kampagne erhält Auszeichnung

Die von Wien aus gestartete Informationskampagne „Atemraubend“ gewann am 5. Juli 2012 in London den „Communiqué Award 2012“ in der Kategorie „beste Patienteninitiative“.

 

Eine europaweite Kampagne mit lokalen Aktionen hat am und um den 28. Februar 2011, dem Tag der seltenen Krankheiten, tausenden Menschen die seltene Krankheit Lungenhochdruck (Pulmonale Hypertonie) bewusst gemacht. Persönliche Information und Beratung bildeten den Schwerpunkt für „Atemraubend– ‚Blaue Lippen‘-Aktionstag für Lungenhochdruck“. Zudem setzten auch tausende Menschen mit „Blaue Lippen“-Lolli-Pops und im Rahmen einer Facebook-Kampagne ein sichtbares Zeichen für den Kampf gegen Lungenhochdruck.

Weitere Informationen unter: www.lungenhochdruck.at  

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben