zur Navigation zum Inhalt
Foto: Privat
Mag. Dr. Benedikt Till, Wien
 
Leben 24. April 2012

Star-Award für jungen Wiener Wissenschaftler

Mag. Dr. Benedikt Till von der Abteilung für Allgemein- und Familienmedizin der MedUni Wien (Zentrum für Public Health) wurde von der internationalen Akademie für Suizid-Forschung (IASR) mit dem „Star Award“ ausgezeichnet.

Die IASR hat diesen Preis erstmals ins Leben gerufen. Damit wird die beste Forschungsarbeit zum Thema Suizid prämiert, die ein Junior Scientist publi- ziert hat. Untersucht wurden die Effekte von Filmen, in denen Suizide gezeigt werden, auf die emotionale Befindlichkeit der Zuschauer. An der ausgezeichneten Arbeit waren auch Prof. PhD. Dr. Thomas Niederkrotenthaler und Prof. Dr. Gernot Sonneck von der MedUni Wien beteiligt.

MedUni Wien/KK, Ärzte Woche 17 /2012

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben