zur Navigation zum Inhalt
 
Leben 21. März 2012

Vertrauensumfrage: Von Feuerwehmännern und Ärzten

Ärzte, Krankenschwestern und Apotheker zählen zu den vertrauenswürdigsten Berufen in Österreich. 96 Prozent der Bevölkerung attestieren den Apothekern "sehr hohes" beziehungsweise "ziemlich hohes" Vertrauen. Nur die Feuerwehrleute konnten sich mit einem Prozentpunkt mehr (97 Prozent) vor den Apothekern positionieren. Österreichs Ärzte kamen auf Platz vier unter den „vertrauenswürdigen“ Berufen.


Das Magazin Reader's Digest führt jedes Jahr Europas größte Konsumentenstudie "Reader's Digest European Trusted Brands" durch. Dabei werden die Vertrauenswerte der Bevölkerung in einzelne Berufsgruppen gemessen. Die Apothekerschaft zählte immer zu den Top-Favoriten unter den ersten fünf vertrauenswürdigsten Berufsgruppen und konnte sich heuer erstmals auf Platz zwei positionieren, gefolgt von Krankenwestern (95 Prozent), Piloten (94 Prozent) und Ärzten (90 Prozent).

 

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben