zur Navigation zum Inhalt
 
Leben 6. März 2012

Umbau im Unfallkrankenhaus

Bis Anfang September 2012 werden im Lorenz Böhler Unfallkrankenhaus vier Operationssäle umgebaut. Auch der Vorbereitungsbereich und Aufwachraum werden neu gestaltet. Der Krankenhausbetrieb wird weitgehend ungestört ablaufen. Zwei OP-Säle werden immer zur Verfügung stehen, erklärt die AUVA in einer Aussendung.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben