zur Navigation zum Inhalt
 
Leben 24. Jänner 2012

Neue Pflege-Master an der FH Campus Wien

Die FH Campus Wien startet Herbst 2012 die Masterlehrgänge Ad-vanced Nursing Practice, Advanced Nursing Education und Advanced Nursing Counseling. Das Angebot von drei Masterlehrgängen für Management, Lehre und Beratung deckt das gesamte Spektrum der höher qualifizierten Pflege ab und ermöglicht interdisziplinären Austausch und Vernetzung unter Studierenden.

 

Logische Weiterentwicklung


Bereits seit 2008 gibt es das Bachelorstudium "Gesundheits- und Krankenpflege" als generalistisches Studium in Kombination mit der Berufsberechtigung. "Die Masterlehrgänge sind die logische Weiterentwicklung, die die Ausbildung", so Masterlehrgangsleiterin FH-Prof.in Mag.a Dr.in Roswitha Engel.


Pflegewissenschaft und Forschung


Alle drei Masterlehrgänge haben den Fokus auf der klinischen Pflegekompetenz. Dieser Schwerpunkt macht 60 Prozent der Ausbildung aus. Im Zentrum stehen Wissenschaft und Forschung mit dem Ziel der evidenzbasierten Pflege. Das bedeutet, dass Studierende in der Lage sind, aktuelle Forschungsergebnisse der Pflege im Rahmen einer "Best Practice" anzuwenden bzw. an Forschungsprojekten mitzuarbeiten bzw. aktuelle Forschungsergebnisse aktiv in die Lehre zu integrieren. Advanced Nursing Practice bildet zusätzlich in Richtung Pflegemanagement aus.


Advanced Nursing Education bietet eine Spezialisierung auf Pflegepädagogik bzw. Hochschuldidaktik und Advanced Nursing Counseling kombiniert die Weiterentwicklung der Pflegekompetenz mit Gesundheits- und Pflegeberatung. Die Berufsfelder: Management, Lehre, Beratung Das größte der drei Berufsfelder ist das Pflegemanagement.


Nähere Infos

www.fh-campuswien.ac.at  
Morgen, am 25. Jänner, sowie am 16. Februar und 19. April 2012 finden Infoabende statt.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben