zur Navigation zum Inhalt
 
Leben 5. Mai 2011

Eine Idee geht um die Welt

"Follow the white sneakers" heißt es anlässlich des Internationalen Rotkreuz Tages am 8. Mai. Seit einem halben Jahr geht eine Idee um die Welt: Die größte Hilfsorganisation, die Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung, feiert das internationale Jahr der Freiwilligkeit mit einem Song.

Musik verbindet

Für mehr als 30 internationale und nationale Stars komponierte  Peter Wolf "The Greatest Stories are never told". Persönlichkeiten wie Udo Lindenberg,  Mickey Thomas, Paul Young oder der Geiger Julian Rachlin wollen so im Jahr der Freiwilligkeit den weltweit über 100 Millionen freiwilligen Helferinnen und Helfern des Roten Kreuzes danken und einen Beitrag zur finanziellen Unterstützung leisten.

Zwei Versionen erhältlich

Ob Guns N´ Roses, Sergio Mendes oder Go West - neben der internationalen Produktion gibt es auch eine deutschsprachige CD, mit Hermann Maier, Christina Stürmer und Udo Lindenberg. "Eigentlich müsste ich euch wünschen, dass ihr arbeitslos werdet - dann wäre es nämlich toll auf dieser Welt", meint zum Beispiel Klaus Eberhartinger. 

Zur internationalen CD

Zur deutschsprachigen CD

Was die Stars sonst noch dazu sagen, sehen Sie hier in einer Diashow:

red/rk

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben