zur Navigation zum Inhalt
 
Gesundheitspolitik 25. Jänner 2006

Reines Gestagen zur sicheren Verhütung

Cerazette® (75 µg Desogestrel) ist als erster oraler östrogenfreier Ovulationshemmer nun seit 1. Jänner 2006 auch in Österreich erhältlich.

Cerazette® enthält als Wirkstoff pro Tablette 75 µg Desogestrel, ein hochselektives Gestagen, das in dieser Dosierung die Ovulation ebenso sicher verhindert wie ein kombiniertes Östrogen-Gestagen-Präparat. Dadurch vereint Cerazette® die Vorteile einer reinen Gestagenpille mit denen eines kombinierten Präparates:
• keine Östrogen-Belastung und somit geringe Nebenwirkungen
• sichere Ovulationshemmung
• 12-Stunden-Zeitfenster bei Vergessen der Pilleneinnahme
• Pearl-Index 0,14 (vergleichbar mit kombinierten Pillen)
Cerazette® ist ideal für alle Frauen, die kein Östrogen einnehmen dürfen, sollen oder wollen und sich eine niedrig dosierte, aber sichere orale Verhütung wünschen.

Weitere Informationen: Organon GesmbH,
Dr. Iris Hoch, Tel.: 01-54 603-31,
E-Mail:

 

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben