zur Navigation zum Inhalt
 
Gesundheitspolitik 28. November 2005

Mehr als 8.600 Vertragsärzte nutzen e-Card

Österreichweit wurden mittlerweile 565 Schulungen mit insgesamt 22.796 Teilnehmern durchgeführt.

Von insgesamt 11.700 Vertragsärzten waren österreichweit per 24. Oktober 2005 bereits 8.618 an das e-card-System (GINA-Box, Kartenlesegerät) angeschlossen. 2.146 Vertragsärzte haben das e-card-System bei einem von vier Providern bestellt und werden in den kommenden Wochen angeschlossen, 829 Vertragsärzte haben noch keine Bestellungen ab-gegeben (siehe Tabelle). Mit demselben Stichtag hatten 6.592.909 Österreicherinnen und Österreicher ihre e-card erhalten. Die Verfügbarkeit des e-card-Servers lag vergangene Woche bei 100 Prozent (7 Tage über 24 Stunden).

 detail

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben