zur Navigation zum Inhalt
 
Gesundheitspolitik 1. September 2014

Gesundheitsministerium erlässt Verbot von Netzbetten

Das Gesundheitsministerium hat heute, Montag, aus verfassungsrechtlichen Gründen per Erlass ein Verbot der Verwendung von Netzbetten in der Psychiatrie sowie in Heimen verfügt. Darin ist festgelegt, dass Netzbetten ab 1. Juli 2015 nicht mehr zum Einsatz kommen.

Damit zieht Österreich mit den internationalen menschenrechtlichen Standards gleich. Das Bundesministerium für Gesundheit begegnet außerdem der Kritik der Europäischen Antifolterkonvention des Europarates sowie der Volksanwaltschaft.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben