zur Navigation zum Inhalt
Nachtansicht des Kongresszentrums im Tiroler Alpendorf Alpbach.
 
Gesundheitspolitik 27. Juni 2013

Aviso: Alpbach 2013

Alpbacher Gesundheitsgespräche - Erfahrungen und Werte

Die Alpbacher Gesundheitsgespräche sind fixer Bestandteil des Europäischen Forums Alpbach (EFA), das seit knapp 70 Jahren in Alpbach / Tirol stattfindet. Dabei geht es um die Auseinandersetzung mit aktuellen Themen und Entwicklungen in den Bereichen Gesundheit, Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur. Das Motto 2013 lautet "Erfahrungen und Werte".

 

Auch das Forum der forschenden pharmazeutischen Industrie in Österreich (FOPI) engagiert sich beim EFA. Im Mittelpunkt stehen dabei heuer die Gesundheitsreform sowie die Herausforderungen an zukünftige Systeme. Das Schaffen und die nachhaltige Absicherung eines uneingeschränkten und einheitlichen Zugangs zu innovativen, wirksamen und sicheren Arzneimitteln für alle PatientInnen in Österreich muss das gemeinsame Ziel aller Akteure im Gesundheitswesen sein, fordert FOPI-Präsident Mag. Ingo Raimon und wünscht sich zur Erreichung dieses Ziels ein partnerschaftliches Vorgehen, ein Miteinander auf Augenhöhe aller Akteure, einschließlich der Industrie.

Wir dürfen bereits heute einen kurzen Ausblick auf die Themen der FOPI Veranstaltungen in Kooperation mit der Plattform Gesundheit der Wirtschaftskammer Österreich geben:

FOPI Talk, 19.08.2013, von 16:30 bis 20:30 Uhr

"Die Zukunft der Gesundheitsreform 2013-2018. Anforderungen für eine erfolgreiche Umsetzung."

  • Impulsvortrag "Reinvestment in Health" unter Berücksichtigung der aktuellen Ergebnisse einer IHS-Studie 2013 Dr. Thomas Czypionka, Institut für Höhere Studien (IHS)
  • Impulsvortrag "Gesundheitsreform in Österreich: Herausforderung und Chance - eine Internationale Perspektive" Prof. Dr. oec Volker Amelung, Institut für Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung, Medizinische Hochschule Hannover

Arbeitskreise unter der Leitung namhafter Entscheidungsträger und Experten aus dem Gesundheitswesen zu folgenden Themen:

  • Prävention und Gesundheitsförderung
  • Zugang zum Gesundheitssystem
  • Finanzierung des Gesundheitssystems
  • Health in all policies

Diskussionsrunde mit StudentInnen

Am 19. August 2013 findet von 20:30 bis ca. 22:00 Uhr auch eine Diskussionsrunde mit StudentInnen zum Thema "Innovation und Reform im Gesundheitsweisen: Herausforderung und Chance" auf Einladung von FOPI statt. Hier ist es FOPI ein Anliegen in einem informellen Rahmen direkt mit jungen Studierenden in Dialog zu treten und mit ihnen Themen anzusprechen bzw. Sichtweisen auszutauschen.

Über FOPI

Das Forum der forschenden pharmazeutischen Industrie (FOPI) ist die österreichische Interessenvertretung von 24 internationalen Pharmaunternehmen mit Fokus auf Forschung und Entwicklung. Als Partner im Gesundheitswesen setzt FOPI sich für den Zugang zu innovativen Arzneimitteln und damit für die bestmögliche medizinische Versorgung in Österreich ein. Im Dialog mit Patienten, Verschreibern und Kostenträgern trägt das FOPI dazu bei, drängende gesellschaftliche Probleme zu lösen.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben