zur Navigation zum Inhalt
 
Gesundheitspolitik 22. Juni 2012

Hauptverband hofft auf Fortsetzung des begonnenen Dialogs zur Gesundheitsreform

Schelling zur Wahl der neuen Spitzen in der österreichischen Ärztekammer.

"Ich gratuliere sowohl dem neuen Präsidenten der österreichischen Ärztekammer, Dr. Artur Wechselberger, wie auch dem neuen Obmann der Bundeskurie der niedergelassenen Ärzte, Dr. Johannes Steinhart, zu ihrer Wahl," so Schelling.

 

"Ich wünsche mir eine gute Zusammenarbeit und eine Fortsetzung des mit dem Masterplan Gesundheit begonnenen Dialogs zur Reform des österreichischen Gesundheitswesens": So formuliert der Vorsitzende im Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger, Dr. Hans Jörg Schelling, die bei der Vollversammlung der österreichischen Ärztekammer erfolgte Wahl des Tiroler Ärztekammerpräsidenten zum Präsidenten der österreichischen Ärztekammer und des Vizepräsidenten der Wiener Ärztekammer zur Wahl des neuen Kurienobmanns der niedergelassenen Ärzte Österreichs.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben