zur Navigation zum Inhalt
Foto: AKH Wien
Prof. Dr. Reinhard Krepler Ärztlicher Direktor des AKH Wien
 
Gesundheitspolitik 27. Juni 2011

Umfassende Betreuung unter Einbindung aller Disziplinen

Die Betreuung der Bevölkerung in Gesundheitsangelegenheiten erfordert klare Zielsetzungen, Strategien zur Zielerreichung und die laufende Anpassung an die Bedürfnisse der Patienten. Entscheidend für die erzielbaren gesunden Lebensjahre sind Kindheit und Jugend und damit die Leistungen der Pädiatrie in allen medizinischen Fächern. Deshalb entwickeln sich die Pädiatrien heute gemeinsam mit diesen Partnern zu sogenannten „Pädiatrischen Zentren“. Notwendig ist aber auch die Begleitung und Unterstützung durch viele andere. Besonders zu nennen ist die der Schulärzte zur frühen Erkennung einer Neigung zu Adipositas oder anderen Störungen.

Auch von den anderen klinischen Fächern wird heute in ihren Schwerpunkten eine umfassende Betreuung erwartet, das heißt eine Beteiligung an den Präventionsleistungen und eine Einbindung der niedergelassenen Ärzte in die aktuellen Behandlungsstrategien im Krankenhaus. Im Krankenhaus oder auch außerhalb bilden sich Zentren, die Serviceleistungen für bestimmte Patientengruppen in umfassender Weise anbieten.

Ein Beispiel für diesen Ansatz ist das Comprehensive Cancer Center (CCC), welches das große Ziel hat, nicht nur sehr gute Forschung und Behandlung zu bieten, sondern auch eine Vernetzung unter den Gesundheitseinrichtungen und unter den vielen an der Diagnostik und Behandlung von Tumorerkrankungen beteiligten Disziplinen. Schon das Auftreten von Krebserkrankungen soll möglichst verhindert werden. Forschungsergebnisse sollen möglichst bald in die praktische klinische Medizin umgesetzt werden.

Die Medizin ist somit weniger an den Fachdisziplinen und mehr an den spezifischen Patientenbedürfnissen orientiert. Die leitenden Ärzte haben auch die Managementaufgabe, ein Zusammenwirken von Gesundheitseinrichtungen unterschiedlicher Rechtsträger zu organisieren. Den Patienten sollen so möglichst viele Lebensjahre in guter Lebensqualität erschlossen werden.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben