zur Navigation zum Inhalt
 
Zahnheilkunde 9. Oktober 2015

Schlafmedizin! Nie wieder schnarchen und nächtliche Atemaussetzer?

Die Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie spielt eine wesentliche Rolle bei der Behandlung des Schnarchens und der Schlafapnoe. Welche Therapien gibt es, und wie erfolgreich sind sie wirklich? Ein wichtiges Thema auf der Jahres-Pressekonferenz der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG) anlässlich des großen 65. Kongresses vom 10.–13. Juni in Stuttgart.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben