zur Navigation zum Inhalt
 
Zahnheilkunde 13. Mai 2015

Erweiterte Perspektiven einer ganzheitlichen Zahnheilkunde

Neue Erkenntnisse, speziell der Physik, führen zu einem neuen Verständnis mancher jahrtausendealter heilkundlicher Erfahrungen. Therapeuten können sich heute sowohl an traditionellem Wissen als auch an der modernen Physik orientieren. Der vorliegende Beitrag beleuchtet einzelne tradierte west-östliche Erkenntnisse und Erfahrungen aus der Naturheilkunde sowie deren Relevanz für die tägliche Praxis des Zahnarztes. Dabei liegt der Fokus insbesondere auf den Zahn-Kiefer-Wechselbeziehungen.

Abstract

New insights, particularly in physics, have led to a new understanding of curative empirical experiences, some of which are 1000s of years old. Therapists can nowadays rely on traditional knowledge as well as on modern physics. This article illustrates some traditional west-eastern insights and experiences from natural medicine as well as the relevance for routine daily practice in dentistry. Special emphasis is placed on the interrelationship between the dentition and jaws.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben