zur Navigation zum Inhalt
 
Zahnheilkunde 26. März 2015

Neue zahnmedizinische Zeitschrift im Springer Verlag

Die erste Ausgabe von „Wir in der Praxis“ erschien anlässlich der IDS in Köln.

Die neue Publikation setzt ihren Fokus auf einen Mix aus praxisrelevanten Themen, Fortbildung, News und Unterhaltung und richtet sich an das gesamte Team einer Zahnarztpraxis – von der Zahnarzt-Assistentin bis zur Dentalhygienikerin.

Ein entsprechend frisches Layout von Wir in der Praxis unterstützt die Lesegewohnheiten und soll die vorwiegend junge und dynamische Zielgruppe ansprechen. Rechtzeitig zur international größten zahnmedizinischen Messe IDS, die Anfang März in Köln stattfand, ist erstmals die Springer-Zeitschrift Wir in der Praxis erschienen.

Information für das gesamte Praxispersonal

„Mit der neuen Springer-Fachzeitschrift erfährt unser Zeitschriftenangebot im Dentalbereich eine wichtige Ergänzung“, kommentiert Marion Bornemann, Director Apotheke und Zahnmedizin bei Springer Medizin. Sie führt weiter aus: „Bislang haben wir ausschließlich den Zahnarzt mit Wissen versorgt.“ Wir in der Praxis hingegen richtet sich an das gesamte Praxispersonal, das den Zahnarzt fachlich unterstützt. Repräsentativ für die unterschiedlichen Anforderungen im Praxisalltag ist die Themenvielfalt der ersten Ausgabe.

So geben beispielsweise Experten in einem Fachbeitrag mit dem Titel „Weiß ist heiß: Zahnaufhellung“ einen Überblick über die aktuellen Bleachingverfahren inklusive einer Schritt-für-Schritt-Anleitung. Im Artikel „Angstnehmen heißt die Devise“ steht die Kommunikation mit dem Patienten im Mittelpunkt. Mit dem Fortbildungsartikel „Notfallmanagement: Sie können Leben retten!“ kann die Zahnarzt-Assistentin ihr Wissen über lebensrettende Erste-Hilfe-Maßnahmen auffrischen. Zu guter Letzt gibt es noch Kurzmeldungen rund um den gesamten zahnmedizinischen Alltag sowie für das Leben neben dem Beruf.

Supplement zum „Freien Zahnarzt“

„Wir in der Praxis“ erscheint seit März 2015 vier Mal pro Jahr in einer Auflage von 51.500 Exemplaren als Supplement zur Zeitschrift Der Freie Zahnarzt. Das zweite Heft wird der Juni-Ausgabe beiliegen.

Weitere Informationen:

www.springer.com/medicine/ dentistry/journal/40960

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben