zur Navigation zum Inhalt
 
Zahnheilkunde 27. März 2014

Konservative endodontische Behandlung kontra primäre Zystektomie

Zusammenfassung

Im Rahmen von radiologischen Routineuntersuchungen werden hin und wieder symptomlose apikale Läsionen entdeckt. Im vorliegenden Beitrag wird der Fall einer 15-jährigen Patientin beschrieben, die mit der Diagnose „Zyste“ vor 3 Jahren zur Kontrolle erschien und keinerlei Beschwerden hatte.

Abstract

During routine radiological investigations symptom-free apical lesions are sometimes detected. This article describes the case of a 15-year-old female patient with absolutely no symptoms who presented for control of a“cyst” which had been diagnosed 3 years before.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben