zur Navigation zum Inhalt
 
Zahnheilkunde 10. Mai 2011

Wiener Internationale Dentalausstellung 2011

Die größte Dentalmesse Österreichs findet heuer am 13. und 14. Mai zum vierten Mal in der Messe Wien statt.

Im Rahmen der WID 2011 präsentieren rund 170 Firmen aus dem In- und Ausland auf rund 7.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche einen vollständigen Überblick über dentale Werkstoffe, zahnmedizinische und medizin-technische Geräte, Labormöbel, Verfahrenstechnik sowie Organisationsmittel.

 

Der Branchentreff für die dentale Fachwelt in Österreich öffnet wieder seine Pforten: Die WID bietet seit Jahrzehnten das größte Forum für Produktpräsentationen und Wissenstransfer im Dentalbereich in Österreich. 2010 registrierten sich mehr als 4.000 Fachbesucher der Berufsgruppen ZahnärztInnen, ZahntechnikerInnen und zahnärztliche Assistentinnen. Heuer werden bei der größten Dentalplattform Österreichs 170 namhafte Aussteller aus Herstellung, Handel und Import aus dem In- und Ausland vertreten sein und den Besuchern einen Überblick über neueste Technologien und Materialien bieten.

Bereits zum vierten Mal findet die WID in der Messe Wien statt, dem modernsten Messezentrum Österreichs. Ausstellungsleiter Wolfgang Fraundörfer: „Die große Anzahl an WID-2010-Besuchern war uns ein Beweis dafür, dass die Wahl der Wiener Messe richtig war, bringt sie den Besuchern doch zahllose Parkmöglichkeiten und Ihnen als Aussteller moderne Infrastruktur sowie problemlose An- und Ablieferungsmöglichkeiten.“

Selbstverständlich ist auch heuer wieder der Eintritt zur WID gratis. Wie Fraundörfer informiert: „An der Besucherregistratur erhalten Sie Ihr persönliches Namensschild. Um den Zutritt so unkompliziert wie möglich zu machen, ersuchen wir Sie, sich bereits im Voraus auf der Webseite zu registrieren. Damit erhalten Sie alle vorbereiteten Unterlagen an Ort und Stelle unbürokratisch ausgehändigt und sparen Zeit.“

Rahmenprogramm

Neben den vorrangig fachlichen Gründen zum Besuch der WID sollen natürlich auch Vergnügen und die Wiener Gemütlichkeit nicht zu kurz kommen. Die angenehme Atmosphäre wird von zahlreichen Kunden dazu genutzt, sich bei einem guten Glas Wein in der Vinothek im Ausstellungsbereich oder im Rahmen der ODV-Happy-Hour am Freitagabend (19.00 bis 22.00 Uhr) bei fei-nen Häppchen, Drinks und Live-Jazzmusik mit Kollegen auszutauschen und gesellschaftliche Kontakte zu pflegen. Der Österreichische Dentalverband lädt auch heuer wieder im Rahmen der WID zu einer kostenlosen Weindegustation und Snacks in die ODV-Vinothek der Ausstellung und am Samstagvormittag ab 10.30 Uhr zum gemütlichen Frühschoppen.

WID 2011
Termin: Freitag, 13. Mai 2011, 9.00 bis 19.30 Uhr
Samstag 14. Mai 2011, 9.00 bis 15.30 Uhr
Veranstaltungsort: Messe Wien Halle D, Trabrennstraße 5, 1020 Wien
Info, Registrierung, Hallenplan: www.wid-dental.at
Öffentliche Verkehrsmittel: U2-Station Krieau – Eingang D
Veranstalter: Österreichischer Dentalverband, Garnisongasse 7/22, 1090 Wien Tel: 01/512 80 91-22, Fax: 01/512 80 91-80, www.dentalverband.at
Ausstellungsausrichter: Wolfgang Fraundörfer, admicos.Congress Incentive GmbH, Garnisongasse 7, 1090 Wien, Tel: 01/512 80 91-15, Fax: 01/512 80 91-80, E-Mail: , www.admicos.com

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben