zur Navigation zum Inhalt

Zahnheilkunde

© Marco Sensche

Erfolg durch High Tech-Kollagene

 
12/2014 Knochenregeneration und Weichgewebsmanagement am Puls der Zeit: Die neue creos xenoprotect Membran überzeugt auf allen Ebenen. Einen Blick hinter die Kulissen bot uns Dr. Ingo Heschel, Geschäftsführer der Matricel GmbH.

Membranen kommen in der modernen Implantattherapie immer häufiger zur Anwendung. Umso wichtiger sind Produkte mit hervorragenden Materialeigenschaften und einfacher Handhabung. [...]

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Klinische Bewährungsprobe: Eine Kollagenmembran „trumpft auf“

12/2014 Kollagenmembranen der neuen Generation im Fokus von Wissenschaft & Praxis

Aufgrund neuer GBR-Techniken (Guided Bone Regeneration) bzw. GTR-Verfahren (Guided Tissue Regeneration) besteht der Bedarf an Kollagenmembranen mit veränderten Eigenschaften, jedoch bei gleichbleibend guter Verträglichkeit und niedriger Dehiszenzrate. [...]

Gefährliche Klippen umschiffen

11/2014 Allgemeine und lokale Risikofaktoren in der Implantologie

Die Indikationsstellung zur Versorgung mit Zahnimplantaten nimmt immer mehr zu, sodass auch Patienten einbezogen werden, bei denen früher die implantologische Versorgung aufgrund von Allgemeinerkrankungen oder lokalen Befunden in der Mundhöhle nur mit Einschränkung oder gar nicht möglich war. [...]

3D-Planung komplexer Implantatfälle

11/2014 Welche Grenzen und Möglichkeiten gibt es bei der computergestützten Implantologie?

Mit 3D-Schnittbildverfahren ist die räumliche Darstellung der anatomischen Strukturen ohne Dimensionsverlust detailgetreu [...]

Schön und gut und klug

11/2014 Ästhetische Gesichtskorrekturen: Die Gesichtszüge gelten auch als Spiegelbild der Bildung.

Fast 10 Prozent der Frauen und Männer in Deutschland haben sich in den letzten Jahren einem kleineren oder größeren chirurgischen Eingriff im Gesicht unterzogen, um ihr Erscheinungsbild aufzuhübschen. [...]

Häufig und schmerzhaft: Lichen ruber mucosae

11/2014 Ein Einblick in die Pathogenese und Therapieoptionen

Ein 48-jähriger Patient stellte sich mit Erosionen an der Mundschleimhaut und an den Lippen vor – bestehend seit 1,5 Jahren. Orale Hygiene sowie Essen verursachten große Schmerzen. [...]

Kleine Patienten ...und ihre großen Sorgen

11/2014 Das Kind am Zahnarztstuhl: Wie man Eskalationen und Traumatisierungen vermeidet – und weitere Tipps zum Umgang mit Kindern in der Zahnarztpraxis.

Die Behandlung von Kindern und Jugendlichen gehört in der täglichen Praxis zum Alltag. [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben