zur Navigation zum Inhalt
 

Workshop „Scientist Practitioner – Austausch über Forschungsaktivitäten und wissenschaftliches Selbstverständnis im Fachspezifikum“

Dienstag, dem 23. Juni 2015 von 11.00 bis 16.30, Wien

Der Beitrag gibt einige Eindrücke und Tendenzen des Workshops wieder, zu dem sich die Veantwortlichen für Wissenschaft und Forschung der Fachspezifika zum Erfahrungsaustausch im Juni 2015 auf Einladung des Bundesministeriums für Gesundheit/Gesundheit Österreich Gmbh in Wien getroffen haben. Das Treffen diente der Vernetzung und Verankerung der Prinzipien wissenschaftlicher Qualität in den Ausbildungseinrichtungen.

Abstract

This article reflects some impressions and tendencies of the workshop in June 2015 following an invitation of the Ministry of Health/GÖG in Vienna. The meeting gathered the representatives for science and research together to share their experiences on fostering and implementing science in the psychotherapeutic methods (Fachspezifika). The workshop aimed at networking and anchoring principles of scientific quality in the educational institutions.

Michael Alexander Wieser, Brigitte Schigl, Henriette Löffler-Stastka, Psychotherapie Forum 3/2015

Volltext dieses Beitrags / entire article auf SpringerLink

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben