zur Navigation zum Inhalt
 

Informationen aus Fallstudien in der therapeutischen Praxis

Die Fallstudienforschung liefert Erkenntnisse, die in hohem Ausmaß praxisrelevant sind. Fortschritte in der Fallstudienmethodologie haben neuerdings zur Veröffentlichung einer vermehrten Anzahl an verlässlichen und klinisch relevanten Fallstudien geführt. Hier werden Leitlinien zusammengestellt, um die Relevanz von Fallstudienbeiträgen im Bezug auf die praxisbezogenen und beruflichen Erfordernisse von Therapeuten zu bewerten.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben