zur Navigation zum Inhalt

Psychiatrie und Psychotherapie

Hashimoto-Enzephalopathie

05/2017 Eine organische Differenzialdiagnose von Psychosen

Die Hashimoto-Enzephalopathie (HE) auch bekannt als steroidresponsive Enzephalopathie assoziiert mit Autoimmunthyreoiditis (SREAT) ist eine seltene, jedoch aufgrund mangelndem Bewusstsein und unklaren Diagnosekriterien möglicherweise unterdiagnostizierte Erkrankung. [...]

Diagnostik und Therapie depressiver Störungen

05/2017 1. Teil

Depressive Störungen stellen eine der größten Herausforderungen in der Psychiatrie dar. Depressive Störungen werden durch genetische Faktoren charakterisiert sowie durch Veränderungen in der Neurotransmission, Neuropathologie, Neuroendokrinologie und Immunologie. [...]

Psychiatrische Zustandsbilder können klassische Leitsymptome eines Normaldruckhydrozephalus überschatten

05/2017 Mögliche psychiatrische Symptome bei einem Normaldruckhydrozephalus – ein Fallbericht

Wir berichten über den Fall einer 63 Jahre alten Patientin, bei der im Alter von 61 Jahren im Rahmen einer erstmaligen manischen Episode die Diagnose einer bipolaren Erkrankung gestellt wurde. [...]

Antineuronale Autoimmunenzephalitis

05/2017 Fallorientierte Darstellung

Vor etwa 10 Jahren wurde eine neue Kategorie von Autoimmunenzephalitiden entdeckt, die durch Autoantikörper gegen synaptische oder Oberflächenantigene verursacht werden und in der psychiatrischen Praxis von hoher Relevanz sind. [...]

Schizophrenie und somatische Komorbiditäten

05/2017 Patienten mit Schizophrenie leiden häufiger an körperlichen Erkrankungen und haben auch eine geringere Lebenserwartung. Die Körperlichen Erkranken bei Schizophrenie ziehen sich über ein breites Spektrum: metabolisches Syndrom, Diabetes mellitus, kardiale Herzkrankheit, polyzystisches Ovarsyndrom, Knochenbrüche und schlechterer Zahnstatus. [...]

Springer Förderpreis der Fachzeitschrift neuropsychiatrie vergeben

05/2017 Springer-Fachzeitschrift zeichnet den besten wissenschaftlichen Nachwuchs aus | Diesjähriger Nachwuchsförderpreis geht an Dr. Alexander Kaltenboeck

 

Wien | Heidelberg. Die Zeitschrift _neuropsychiatrie, vereinigt mit psychiatrie & psychotherapie_ vergibt jährlich einen Förderpreis für den besten Fallbericht, der im Vorjahr erschienen ist. [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben

SCHWERPUNKTE PSYCHIATRIE UND PSYCHOTHERAPIE

A-H