zur Navigation zum Inhalt
 
Pflege 30. November 2016

Jede Entscheidung ein Einzelfall

Ethische Aspekte der Ernährung von Pflegebedürftigen im Alter

Laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) bestehen große Defizite hinsichtlich einer adäquaten Ernährung pflegebedürftiger Senioren. In einer Befragung wurde ermittelt, dass bei drei von vier der Senioren ein kritischer Ernährungszustand vorliegt. Ernährungstherapie in der eigenen Häuslichkeit, in Heimen und Krankenhäusern ist ein relevantes, aber noch zu wenig beachtetes Thema.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben