zur Navigation zum Inhalt
 
Pflege 26. April 2016

Basis der exakten Diagnostik

Sorgfalt und Kompetenz bei der mikrobiologischen Probenentnahme

Die fachgerechte mikrobiologische Diagnostik von Infektionskrankheiten ist die Basis für eine zielgerichtete Therapie. Ergebnisse mikrobiologischer Untersuchungen werden maßgeblich durch die Art und den Zeitpunkt der Probengewinnung sowie durch die Lagerung und den Transport der Proben mitbestimmt.

Grundlage der folgenden Empfehlungen sind die mikrobiologisch-infektiologischen Qualitätsstandards (MiQ) im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie (DGHM) (Heft 1 bis 33).

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben