zur Navigation zum Inhalt
 
Pflege 6. Oktober 2015

Nachrichten aus dem Österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegeverband (ÖGKV)

Hygiene — ein essentielles Thema

Die Einhaltung hygienischer Richtlinien ist für alle Gesundheitsberufe von hoher Relevanz. Die Gesundheits- und Krankenpflegeberufe haben als zentraler Dreh- und Angelpunkt in der direkten Patientenversorgung in allen Versorgungssettings entscheidende Aufgaben zu erfüllen.

Einmal mehr geht es darum, einerseits den krankheitsbedingten Sorgfaltsmaßstab anzuwenden, sowie darüber hinaus weitere Infektionen zu verhindern. Die hygienischen Handlungsanweisungen sind demnach darauf abzustimmen, ob und inwieweit Patienten bereits an einer infektiösen Erkrankung leiden oder ob sie, bedingt durch ihre Grunderkrankung ein erhöhtes Infektionsrisiko haben. Aber auch Gesundheits- und Krankenpflegepersonen müssen sich vor Infektionen schützen, um nicht selbst zu erkranken oder aber auch weitere Personen oder Patienten zu kontaminieren.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben