zur Navigation zum Inhalt
 
Pflege 19. Februar 2015

Primary Healthcare und die Chancen

Die Pflege wird eine wesentliche Rolle in neuen gemeindenahen Konzepten spielen

Konzepte und Möglichkeiten der Umsetzung von Primary Health Care aus unterschiedlichen internationalen Blickwinkeln standen Ende vergangenen Jahres auf dem Programm des Board Meetings des International Council of Nurses (ICN) am Institut für Pflegewissenschaft und -praxis der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität in Salzburg.

Allgemeine Aspekte und den ökonomischen, klinischen und sozialen Vorteil, den die Pflege in diesem System bringt, hob Dr. Judith Shamian, Präsidentin des ICN hervor. Die Implementierung von Primary Health Care aus Sicht ihres Heimatlandes stellte die erste Vize-Präsidentin des ICN, Dr. Masako Kanai-Pak aus Japan, vor.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben