zur Navigation zum Inhalt
 
Pflege 23. Juli 2014

Führungskräfte der Pflege im Dialog

Pflege-Management-Forum 2015

Die ersten Programm-Schwerpunkte des Pflege-Management-Forum 2015 stehen fest: Unter dem Generalthema „Die Zukunft der größten Berufsgruppe im österreichischen Gesundheitswesen" werden folgende Inhalte zur Diskussion stehen: „Neugestaltung der Primärversorgung & die Rolle der Pflege", „Ausbildungsreform der Pflegeberufe & die Folgen für das Pflegemanagement", „der neue Demenzbericht als Grundlage für eine umfassende Demenzstrategie für Österreich", „Leadership und Führungsethik in der Pflege", „Versorgungsprozesse im OP" sowie „Assistenzberufe – Status Quo in Österreich und internationale Erfahrungen aus der Praxis".

SpringerMedizin/PROCARE konnte als Brücke zwischen Pflegewissenschaft und Pflegepraxis wie auch in den vergangenen Jahren wieder einen höchst kompetenten Referenten für eine PROCARE-Science-Lecture gewinnen. 2015 wird Dr. Harald Stefan, Mitinitiator und Koautor der praxisorientierten Pflegediagnosen – POP, zum Thema „Sicherheits- und Deeskalationsmanagement: Forschung – Praxis. Praxis – Forschung“ sprechen.

PROCARE-Leser können für die Teilnahmegebühr am Pflege-Management Forum übrigens einen Rabatt von 100 Euro auf den regulären Preis in Anspruch nehmen. Schreiben Sie bei der Anmeldung einfach „PROCARE-Leser" zu Ihrem Namen.

Der 2. Österreichische Pflege-Management-AWARD "cura 2015" wird am 26. Februar 2015 verliehen. Die Einreichfrist startet am 10. September 2014

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben