zur Navigation zum Inhalt
 
Pflege 28. März 2013

„Sunmed macht Unmögliches möglich.”

Die Ausbildung zum diplomierten Gesundheits- und Krankenpfleger absolvierte Anton Mayrhauser im AKH in Wien. Die letzte Station in der Krankenpflege führte ihn ans Kaiser Franz Josef Spital als Stationsleiter einer neurologischen Station, bevor er in den Außendienst eines internationalen Anbieters von Antidekubitussystemen wechselte. Mit der Gründung der Firma Sunmed wagte er vor 15 Jahren den Schritt in die Selbstständigkeit – mit individuellen Patientenlösungen, heute vor allem für den Hauspflegebereich.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben