zur Navigation zum Inhalt
 
Pflege 9. Februar 2012

Eden als Alternative

Die Alterung der Gesellschaft stellt viele westliche Gesellschaften vor neue Herausforderungen. Altern wird bis heute als Kostenfaktor (die Finanzierung der Langzeitpflege) oder als Einnahmefaktor (die reichen und ausgabenfreudigen Baby-Boomer) behandelt. Kaum jemand kümmert sich um den Wert intergenerationeller Beziehungen oder die Bedeutung alter Menschen als Schöpfer und Erhalter sozialen Kapitals. Mit der Eden-Alternative® wurde inzwischen weltweit ein Konzept umgesetzt, das die Art und Weise, wie pflegebedürftige Menschen im hohen Alter betreut und gepflegt werden, grundlegend verändert hat.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben