zur Navigation zum Inhalt
 
Pflege 7. März 2010

Kleine Tricks mit großer Wirkung

Seit einigen Jahren beschäftigt sich das Pflegeheim Julienhöhe in Treffen bei Villach insbesondere mit Bewohnern mit Demenz. Der Diaetologe ist gemeinsam mit dem Stationspersonal gerade bei Bewohnern mit speziellen Erkrankungen stärker gefordert. Unser Team arbeitet interdisziplinär eng mit Arzt, Pflegepersonal, Diaetologen, Animation und, nicht zuletzt und ganz wichtig, mit der Küchenbrigade zusammen. Von den verschiedenen Arten der Demenz ist die Alzheimer-Krankheit die am häufigsten auftretende Form. Bei der Ernährungstherapie spielt die Art der Demenz jedoch eine untergeordnete Rolle, da man sich immer nach den verbleibenden Fähigkeiten richten muss.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben