zur Navigation zum Inhalt

Pflege

Daheim pflegen mit flexiblen Angeboten

 
04/2014 Das Wiener Rote Kreuz reagiert mit Vielfältigkeit auf die veränderten Anforderungen.

Seit Mitte 2013 ist Renate Kraus Pflegedienstleiterin beim Wiener Roten Kreuz und damit zuständig für die Organisation von 475 Mitarbeitern. 1992 begann sie in der Hauskrankenpflege zu arbeiten und ist seit acht Jahren in leitenden Positionen in der Pflege in Wien tätig. [...]

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Architektur für Menschen mit Demenz

04/2014 Höheres Wohlbefinden, bessere Orientierung und längere Selbstständigkeit als Ziel.

Die Zahl der Menschen mit Demenz wächst kontinuierlich. 2010 lebten nach Schätzungen weltweit etwa 35.6 Millionen mit einer Demenz. [...]

Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich Die schwierige Wunde

04/2014 Was macht eine Wunde schwierig?

Begriffsbestimmung — Maßnahmen-Management

Eine einheitliche Definition für die schwierige Wunde gibt es nicht. In diversen Publikationen wird über Wundheilungsstörungen, schwer heilende Wunden oder Problemwunden geschrieben. [...]

Pfleger-Stress erhöht Todesrate

© Thaut Images / fotolia.com
03/2014 Durch eine übermäßige Arbeitsbelastung von Krankenschwestern kann die Zahl der Todesfälle in Krankenhäusern deutlich ansteigen. Eine retrospektive Beobachtungsstudie ergab signifikante Hinweise auf einen solchen Zusammenhang. [...]

Vom „Altersblödsinn“ zur modernen Geriatrie

© Kabeg
02/2014 100 Jahre Haus der Geriatrie in Klagenfurt.

Das Haus der Geriatrie am Klinikum Klagenfurt am Wörthersee feierte vor kurzem sein 100-jähriges Bestehen. Eine Zeitspanne, in der sich nicht nur das Alter der Patienten, Krankheiten und Behandlungen erheblich verändert haben. [...]

Kontinenz-Stammtisch in Ried

02/2014 Reger Austausch in multiprofessioneller Runde Die Therapie von Kontinenzstörungen erfordert eine vertrauensvolle und respektvolle Zusammenarbeit aller am Heilungsprozess Beteiligten. Inkontinenz ist noch immer ein Tabu und die Fachleute, die sich mit Diagnostik und Therapie beschäftigen, sind meist nicht bekannt. [...]

Autonomie im Alter bewahren

02/2014 PROFOUND — VALIDIERTE TRAININGSKONZEPTE UND BERUFSAUSBILDUNG IM EUROPäISCHEN KONTEXT

Schon seit einigen Jahren liegen Sturzpräventionsprogramme im Trend. Von Assessments über Awareness-Schulungen bis zu Bewegungsprogrammen — das Angebot ist mittlerweile fast unüberschaubar und allerdings auch kaum noch evaluiert. [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben