zur Navigation zum Inhalt

Pflege

pflegebildung

06/2015 Symposium zum Jubiläum

10 Jahre Institut für Pflegewissenschaft der Universität Wien

Die Universität Wien feiert heuer ihr 650-jähriges Bestehen. Das Institut für Pflegewissenschaft an der Alma Mater Rudolfina würdigt sein zehnjähriges Bestehen im kommenden Herbst mit einem Symposium. [...]

Dekubitusprophylaxe

06/2015 Darauf kommt es an: Druck vermeiden

Das Entstehen eines Dekubitus ist nach wie vor eines der schwerwiegendsten Pflegeprobleme. Deshalb beschäftigt sich die nationale und internationale Pflegeforschung intensiv mit dieser Problematik. [...]

Der Tod kommt schleichend

06/2015 Pflege bei terminaler Herzinsuffizienz

Patienten mit Herzinsuffizienz leiden an einer unheilbaren Erkrankung. Das Herz ist nicht mehr in der Lage, den Körper ausreichend mit Blut und lebenswichtigem Sauerstoff zu [...]

Vision Pflege 2050

06/2015 Pflege als gesellschaftspolitisch integrativer Bestandteil des Gesundheitssystems

Ende März kam ich von einem meiner inzwischen selten gewordenen Besuche eines internationalen Gesundheits-Kongresses zurück. Schwerpunktthema war dieses Mal die Integrierte Versorgung. [...]

Wie Musik aus Noten und Pausen

06/2015 Spiritual Care in Pflegeausbildung und Pflegepraxis

Die Pflege hat einen besonderen Stellenwert in der Begleitung von Menschen, die sich in Grenzsituationen, Krisen oder in Übergängen des Lebenszyklus befinden. [...]

Fragebogen zur Erfassung der funktionalen Gesundheit von zu Hause lebenden älteren Menschen

06/2015 Entwicklungsprozess und Dimensionsanalyse

Hintergrund: Zur Durchführung präventiver Hausbesuche bedarf es eines multidimensionalen Assessments (MA). Aufgrund geringer personeller, zeitlicher und finanzieller Ressourcen mobiler Dienste in Österreich ist die Nutzung eines multidimensionalen Assessments im Routineablauf von Hauskrankenpflegeeinsätzen schwer denkbar. [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben