zur Navigation zum Inhalt
 
Komplementärmedizin 15. März 2016

Einladung: ECH 2016

Der erste Europäische Kongress für Homöopathie findet im November in Wien statt.

Unter dem Motto „Homöopathie – individualisierte Medizin für Patienten aller Altersgruppen“ treffen die wichtigsten europäischen Experten für Homöopathie zusammen und diskutieren die komplementärmedizinischen Methoden aus ärztlicher, veterinärmedizinischer, pharmazeutischer und Patienten-Perspektive. Der erste Europäische Kongress für Homöopathie bietet eine neue internationale Plattform zum Austausch aktueller Forschung und Praxiserfahrung auf dem Feld der Homöopathie.

Hier ein kurzer Auszug aus dem Programm:

Kongresstag eins widmet sich der „Homöopathie in der Pädiatrie“ und gibt mit dem Symposium „ADS/ADHS/Hyperaktivität“ einen Überblick zu konventionellen Methoden und dem Stellenwert der homöopathischen Behandlung sowie den neuesten Forschungsergebnissen. Ein Workshop richtet sich speziell an Kinderärzte, die Homöopathie in ihre Praxis einbauen möchten.

Tag zwei steht unter dem Motto „Homöopathie im Erwachsenen- alter“. Ein Symposium zum Thema Onkologie beinhaltet den Vortrag „Neue Trends in der Behandlung von Krebspatienten“, eine Expertendiskussion zum Thema „Homöopathische Behandlung von Nebenwirkungen der Krebstherapie“ sowie die Präsentation neuer Forschungsergebnisse und Fallberichte der integrierten homöopathischen Behandlung.

Am Kongresstag Nummer drei dreht sich mit dem Symposium „Gesundes Altern und Palliativmedizin“ alles um das Thema „Homöopathie im Alter“.

Parallel dazu werden pharmazeutische Themen u.a. zur Verfügbarkeit und Zulassung homöopathischer Arzneimittel und ein Workshop zur Herstellung homöopathischer Medizinprodukten angeboten.

Call for Abstracts

Da ein spezieller Fokus auf dem Austausch praktischer Erfahrung liegt, sind alle homöopathischen Ärzte und Ärztinnen herzlich angesprochen ihre Erkenntnisse zu den angegebenen Themenfeldern zu präsentieren und so diese besondere Veranstaltung durch ihre Beiträge mitzugestalten.

Der erste Europäische Kongress für Homöopathie findet vom 17.-19. November 2016 statt.

Weitere Informationen, Programm und Abstract-Einreichung finden Sie unter: www.homeopathycongress.eu

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben