zur Navigation zum Inhalt
Foto: E & K Sengthaler
East meets West: Shaolin Abt Shi Yongxin (links) traf Prof. Andreas Wieser.
Foto: Lanserhof/Holger Knauf

Der Lanserhof: „European’s Best Medical Resort Award 2010“

 
Komplementärmedizin 21. Oktober 2010

East meets West 


Die Shaolin-Medizin suchte den Erfahrungsaustausch mit dem Lanserhof: Ende August besuchte seine Heiligkeit Abt Shi Yongxin Europas führendes Unternehmen auf dem ganzheitlichen medizinischen Sektor – den Lanserhof in Lans bei Innsbruck. Damit eröffneten Lanserhof-Gründer Prof. Andreas Wieser und das Oberhaupt der Shaolin-Mönche Abt Shi Yongxin eine intensive Zusammenarbeit auf Basis wechselseitigen Erfahrungs- und Knowhow-Austausches.


„Die Shaolin-Medizin ähnelt der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), bietet aber ein deutlich erweitertes Spektrum mit Fokus auf Bewegung und Bewegungsapparat. Das macht einen Erfahrungs­austausch und eine Zusammenarbeit mit den Shaolin-Ärzten für uns besonders spannend“, sagt Wieser, der den Lanserhof mit beispiel­gebender Innovationskraft zu herausragender Qualität gebracht und zu Europas führendem Gesundheitszentrum gemacht hat.


Abt Shi Yongxin, der zum ersten Mal in Tirol weilte und die Tiroler als „sehr freundlich und friedliebend“ erlebte, erklärt den Knowhow-Transfer zwischen Ost und West aus seiner Sicht: „Menschen in unterschiedlichen Umgebungen leben unterschiedlich. Das Beste davon sollte man aufbewahren und weitergeben. Beim Erfahrungs-Austausch kann man sich gegenseitig ergänzen und verbessern. In der Shaolin-Medizin achtet man sehr darauf, die seelische Ebene gesund zu machen.“


Niemand treibt die Dynamik der Medical Tourism Branche mehr an als Prof. Andreas Wieser. Damit sorgt der Lanserhof-Chef für Qualität und Tiefe in der Angebotsstruktur im eigenen Unternehmen – aber auch beim Mitbewerb, der laufend Optimierungsbedarf ortet. Lanserhof-Kunden honorieren das außergewöhnliche Engagement mit einem Auslastungsgrad von mehr als 90 Prozent und einem Stammkundenanteil von mehr als 70 Prozent, darunter zahlreiche nationale wie internationale Prominenz. Sie schätzen am Lanserhof vor allem die Effizienz des in 25 Jahren entwickelten LANSMED_Concepts zur Regeneration von Körper, Geist und Seele.n


Informationen: www.lanserhof.at

European’s Best Medical Resort
Herausragende Qualität und beispielgebende Innovationskraft qualifizieren den Lanserhof als führendes Gesund­heits­­zentrum Europas. Das bestätigte kürzlich eine hoch­karätige Jury im Rahmen des Spa Events 2010 im Ferry Porsche Center Zell am See. Medical Tourism-Guru und Lanserhof-Geschäftsführer Prof. Andreas Wieser wurde mit dem „European’s Best Medical Resort Award 2010“ausgezeichnet.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben