zur Navigation zum Inhalt
© Superfit
Abb. 1: Für die Entwicklung des Bewegungsapparats sind die ersten sechs Lebensjahre von entscheidender Bedeutung. Eltern tragen daher gerade beim Kinderschuhkauf große Verantwortung.
 

Große Verantwortung für kleine Füße

Ärztebefragung: Bestnote für Superfit Kinderschuhe

2011 hat der Kinderschuhhersteller Superfit wieder eine breite Umfrage unter 342 Kinderärzten und -ärztinnen und Orthopäden bzw. Orthopädinnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz durchgeführt. Das Ergebnis war auch diesmal eindeutig: 98,2 Prozent aller befragten Ärzte geben Superfit die Bestnote „Gut“ (bei einer vorgegebenen Bewertungsskala von „Gut-mäßig-schlecht“) und damit um 1,2 Prozent mehr als bei der ersten Befragung vor rund fünf Jahren. Damit sieht sich Superfit in seiner Unternehmensphilosophie bestärkt, seit über 30 Jahren mit Fußexperten und -medizinern zusammenzuarbeiten und so wertvolle Kinderschuhe anzufertigen, mit denen es große Verantwortung für kleine Füße übernimmt.

Befragt wurden die Fachärzte unter anderem zu folgenden Superfit-„Features“: fester Sitz, fußgerechte Schnürung, Zehenspielraum, biegsame Abroll-Sohle, Atmungsaktivität und Gesamteindruck. In allen Kategorien schnitten Superfit Schuhe bei den Ärzten sehr gut ab.

„Für die Entwicklung des Bewegungsapparats sind die ersten sechs Lebensjahre von entscheidender Bedeutung. Eltern tragen gerade beim Kinderschuhkauf große Verantwortung“, so Dr. Frank Schneider, Oberarzt an der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendchirurgie in Graz. Der Mediziner ist einer von mehreren Orthopäden und Kinderärzten, die von der österreichischen Kinderschuhmarke Superfit regelmäßig für die Entwicklung ihrer Schuhbekleidung an Bord geholt werden.

 

Am Herzen liegt Superfit dabei besonders die Verbindung von Robustheit, ansprechender Optik und optimaler Passform. „Die aktuelle Ärztebefragung bestärkt uns darin, unseren Weg zum optimalen Kinderschuh fortzusetzen und wir freuen uns, dass auch der Handel da – gerade im Bereich der gezielten Konsumenteninformation - mit uns am selben Strang zieht.“, so Rudolf Hampl, Geschäftsführer von Superfit.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben