zur Navigation zum Inhalt

Kinder- und Jugendheilkunde

Unterkategorien

Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich Erratum zu: Einführung der Beikost bei ehemaligen Frühgeborenen

09/2016 Die preisgekrönte Beobachtungsstudie im Detail

Erratumzu: Paediatr Paedolog 2016 51:78–79 DOI 10.1007/s00608-016-0367-7

Muttermilch ist die beste Nahrung für frühgeborene Kinder. Viele Studien belegen sowohl kurzfristig positive Einflüsse, wie zum Beispiel auf die Darmentwicklung, die Prävention der NEC oder immunmodulatorische Effekte. [...]

Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich Kindertauchen

09/2016 Kinder sind keine kleinen Erwachsenen; Tauchtauglichkeit, Tauchausbildung sowie Tauchausrüstung müssen entsprechend angepasst werden. Die Tauchtauglichkeitsprüfung erfolgt mindestens jährlich im Umfang von erwachsenen Tauchern. [...]

Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich Lernen über Grenzen

09/2016 Die 54. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde findet vom 22. bis 24.09.2016 in Feldkirch, im westlichsten Bundesland Österreichs, statt.

Als Tagungsthema und Leitmotiv haben wir „Lernen über Grenzen“ gewählt. [...]

Ein Probiotikum für den unreifen Darm

09/2016 Oft durch Antibiotika abgeschirmt, entwickeln Frühchen in der ICU gesunde Darmfunktionen.

Eine der gefürchteten Komplikationen der Frühgeburt ist die nekrotisierende Enterocolitis (NEC). In Entwicklungsländern sind mehr als 20 % der Frühchen betroffen, in Europa sind es meist 5 bis 10 [...]

Überlegene Säuglingsnahrung

09/2016 Fermentationsverfahren macht den Unterschied

Der Darm wird als eines der ersten Organe beim Föten angelegt. Bei der Geburt sind die einzelnen Darmabschnitte morphologisch bereits soweit ausgebildet, dass sie ihre Aufgaben erfüllen können. [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben

SCHWERPUNKTE KINDER- UND JUGENDHEILKUNDE

A-H