zur Navigation zum Inhalt
 

Akuter Myokardinfarkt als Folge der Einnahme von Cayenne Pfeffer Pillen: Ein Fallbericht

Der Gebrauch von Cayenne Pfeffer enthaltende Pillen zur Gewichtsabnahme nimmt immer mehr zu. Der Hauptwirkstoff der Cayenne Pfeffer Pillen ist Capsaicin, dessen Wirkung auf das kardiovaskuläre System umstritten ist. In der vorliegenden Arbeit stellen wir den Fall eines 41-jährigen männlichen Patienten ohne kardiovaskuläre Risikofaktoren vor, der zur Gewichtsabnahme Cayenne Pfeffer Pillen einnahm und einen akuten Herzinfarkt erlitt.

Muhammet Rasit Sayin, Turgut Karabag, Sait Mesut Dogan, Ibrahim Akpinar, Mustafa Aydin, Wiener klinische Wochenschrift 7/8/2012

Volltext dieses Beitrags / entire article auf SpringerLink

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben