zur Navigation zum Inhalt
 

Nosokomiale Infektionen reduzieren

Unsere anästhesiologische Intensivstation am LKH Villach umfasst acht systemisierte Betten, mit der Möglichkeit Patienten bei Bedarf in zwei Einzelkojen zu isolieren. Wir betreuen allgemeinchirurgische, unfallchirurgische, gynäkologische und orthopädische sowie traumatologisch- neurologische Patienten.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben