zur Navigation zum Inhalt
 
Intensiv- und Notfallmedizin 20. Dezember 2009

Lagerungsmanagement in der Akutphase beim SHT

Dem Lagerungsmanagement beim SHT-Patienten kommt insbesondere in der Akutphase eine sehr zentrale Rolle zu. Die Lagerung des Patienten, ist mehr als nur Prophylaxe (Dekubitus- und Pneumonieprophylaxe).Eine adäquate Lagerungstherapie ist integraler Bestandteil eines multimodalen Therapiekonzepts beim SHT.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben