zur Navigation zum Inhalt

Intensiv- und Notfallmedizin

Akute Bauchschmerzen mit Ultraschall abklären

11/2016 Notaufnahme. In den meisten Kliniken ist es Standard bei akuten Bauchschmerzen Röntgenbilder anzufertigen. Dabei lässt sich auch die Sonografie als Methode der ersten Wahl einsetzen, was für Patienten schonender und diagnostisch sicher ist. [...]

In der Zipp-Klemme

© Robert Lehmann / fotolia.com
11/2016 Notfallmedizin. Ein Vorteil des Reißverschlusses ist seine einfache und rasche Bedienbarkeit. Gewisse Einsatzgebiete liegen aber relativ nah an den äußeren Genitalien. Und das kann ein schmerzhafter Nachteil sein. [...]

Die sieben fiesesten Insektenstiche

11/2016 Naturgefahr. Insektenstiche schmerzen, manche deutlich mehr als andere. So zählen etwa Wespen zu den schlimmsten Übeltätern – aber die Mutter aller Stiche setzt ein anderes Insekt.

Das Gift der Wespen und ihrer Verwandten wurde im Verlauf der Evolution dazu optimiert, besonders starke Schmerzen zu verursachen – Insektenfachleute können ein Lied davon singen, wenn sie mit Schreien fertig sind. [...]

Telemedizin ermöglicht Analgesie durch Sanitäter

© Bodo Marks / dpa
10/2016 Fernhilfe. In einer Pilotstudie haben Notfallmediziner getestet, ob sich die prästationäre Schmerztherapie ohne Qualitätseinbußen an Rettungspersonal delegieren lässt. Ärzte unterstützten die Sanitäter über telemedizinische Kanäle. [...]

Wer als Hänschen lernt, reanimiert als Hans eher

10/2016 Die Reanimation bei plötzlichem Herztod: Je früher sie erlernt wird, desto besser wird sie im Ernstfall durchgeführt.

Bei Wiener Volksschulkindern wurde vor zwei Jahren in der 3. Klasse mit einem flächendeckenden Wiederbelebungs-Unterricht für den Fall eines plötzlichen Kreislaufstillstands begonnen. [...]

Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich Nichts übers Kreuz brechen!

10/2016 Expertenbericht. Die Erstversorgung von Unfallopfern stellt höchste Anforderungen an Ärzte und Rettungskräfte. Verletzungen der Wirbelsäule zu diagnostizieren, ist schon schwierig genug. Ebenso anspruchsvoll ist auch die Auswahl geeigneter Hilfsmittel zur Immobilisation und zum Transport des Patienten. [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben