zur Navigation zum Inhalt
 
Pulmologie 1. März 2010

Die Ätiopathogenese des neurogenen Lungenödem

Dieser Kommentar konzentriet sich auf neue Erkenntnisse in der Ätiopathogenese der neurogenen Lungenödem. Er unterstreicht die Wichtigkeit des Verständnisses der Pathophysiologie sowie die korrekte Diagnose dieser klinischen Einheit.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben