zur Navigation zum Inhalt

Pulmologie

Lob der Bronchodilatatoren

 
04/2017 Expertenbericht. Bronchodilatatoren sind auf dem Vormarsch, ICS befindet sich auf dem Rückzug und die Spirometrie ist nur noch für die Schweregradbeurteilung vonnöten: Das sind die aktualisierten GOLD-Empfehlungen zur Therapie bei COPD. [...]

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Von freiwillig bis angehalten

© Kenneth Wiedemann / Getty Images / iStock
03/2017 Tuberkulose. Eine neue internationale Richtlinie zur Tuberkulose-Therapie und ein neues TuberkuloseGesetz tragen zur verbesserten Bekämpfung dieser Erkrankung bei.

Tuberkulose ist eine der häufigsten und gefährlichsten Infektionserkrankungen, an der laut WHO weltweit jährlich über zehn Mio. [...]

Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich ÖGP 2013 - Kongressjournal downloaden

10/2013 Die Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Pneumologie (ÖGP), die vom 24. bis 26. Oktober in Wien stattfindet, hat in diesem Jahr ein sehr an der Praxis orientiertes Programm vorzustellen. Eines der Hauptthemen bei dem Treffen der heimischen Lungenfachärzte ist das metabolische Syndrom - ein Schwerpunkt, der aus Sicht der Pulmologie in Verbindung zur Inneren Medizin diskutiert wird. [...]

Luftnot? Der Schmerz erklärt‘s!

© Africa Studio stock.adobe.com
03/2017 Expertenbericht. Neben Dyspnoe und Husten zählt der Thoraxschmerz zu den häufigsten Symptomen pulmonaler Erkrankungen. Eine akute Pleuritis etwa ist sehr schmerzhaft. Ab und zu weisen Schmerzen sogar auf ein lebensbedrohliches Ereignis wie eine Lungenembolie hin. [...]

Lungenkrebs im Fokus

03/2017 Lungenkarzinome sind die häufigste Krebs-Todesursache bei Männern. Bei den Frauen liegt die Häufigkeit  der Erkrankung unter den Krebsleiden bereits an dritter Stelle. Je früher man ein solches Karzinom diagnosti- zieren kann, desto höher sind die Überlebenschancen der Betroffenen. [...]

Antibiotikum mit Bedarfsrezept

02/2017 Eigenverantwortung. Antibiotika sind bei akuten Atemwegsinfekten meist unnötig. Im Zweifelsfall ist ein Bedarfsrezept eine geeignete Option. Richtig eingesetzt, sind dabei keine zusätzlichen Komplikationen zu befürchten. [...]

Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich Klimakterium raubt auch die Luft

02/2017 Hormonverlust.Der Eintritt der Wechseljahre kann sich nachteilig auf die Lungenfunktion auswirken. FVC und FEV1 nehmen offenbar schneller ab als vor der Menopause.

Die Lungenfunktion wird mit dem Alter kontinuierlich [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben

SCHWERPUNKTE PULMOLOGIE

A-H P-Z