zur Navigation zum Inhalt
 
Onkologie 18. April 2011

Prävention der Stomatitis

Es ist doch selbstverständlich, dass man sich die Zähne putzt – oder? Auch wir "gesundes, pflichtbewusstes und Bürsten besitzendes Krankenpflegepersonal" vergessen manchmal, dass außer Seife und Kamm auch noch Zahnbürste und Zahncreme zur täglichen Hygiene dazu gehören. Wer kennt es nicht, wenn man in einer nächtlichen Excursio Präportationis die Nacht zum Tag gemacht hat. Man zuviel geraucht oder zuviel getrunken hat, vielleicht auch beides. Der oder Diejenige hat dann sicherlich weder Lust noch Laune, sich in diesem Zustand auch noch die Zähne zu putzen.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben