zur Navigation zum Inhalt

Onkologie

„Zeitgemäße spitzenmedizinische Diagnostik der Hirntumore“

06/2016 Die aktuelle Ausgabe der WHO-Klassifikation von Tumoren des ZNS entstand unter Mitwirkung von 122 Autoren aus 19 Ländern. Beteiligt waren auch zwei Experten aus Österreich,

Grund für die neue Einteilung sind die modernen Methoden der diagnostischen Präzisionsmedizin wie DNA-Sequenzierung oder epigenetische Analysen. [...]

Der Tumorfeind Nummer eins

© Convit / fotolia.com
06/2016 Statine können ein Selbstmordprogramm in Melanomzellen auslösen – vorausgesetzt es ist Interleukin-6 vorhanden. Das haben Labortests ergeben.

Diese erstmals gemachte Beobachtung wurde vor Kurzem im Journal „Melanoma Research“ veröffentlicht. [...]

Ein vielversprechendes Werkzeug

06/2016 Therapiesteuerung anhand zellfreier, zirkulierender Tumor-DNA

Durch die zunehmende Anzahl an zielgerichteten Therapien kommt es in der Behandlung von Krebserkrankungen zu einem Paradigmenwechsel. Die molekulargenetische Diagnostik und kontinuierliche Charakterisierung der Tumore gewinnt daher zunehmend an Bedeutung. [...]

Genaktivität von Tumor blockiert

06/2016 Forscher entdecken neue Therapieansätze bei Ewing Sarkom.

Wissenschaftlern des Klinikums rechts der Isar der Technischen Universität München (TUM) ist es im Tiermodell gelungen, Wachstum und Ausbreitung des Ewing Sarkoms zu blockieren. [...]

Vagabundierende Viren

06/2016 Hepatitis-C-Viren könnten auch die Ursache von Kopf-Hals-Tumoren sein.

Bei chronisch Hepatitis-C-Virus-infizierten Patienten muss außer mit bestimmten Lymphomen auch mit weiteren nicht die Leber betreffenden Tumoren gerechnet werden. [...]

Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich Mobilmachung der Couch-Erdäpfel

© Stevo / fotolia.com
06/2016 Stattliche Freizeitanalyse zeigt deutlich: Viel Sport senkt das Krebsrisiko – das gilt übrigens für die meisten Tumoren.

Wer viel Sport treibt, hat ein geringeres Darm- oder Brustkrebsrisiko. So viel weiß man schon lange. [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben

SCHWERPUNKTE ONKOLOGIE

I-O P-Z