zur Navigation zum Inhalt
Foto: wikipedia
Bei Patienten mit Schuppenflechte ist eine Überwachung und Prävention von kardiovaskulären Problemen wichtig.
 
Kardiologie 23. März 2010

Mit Haut und Herz

Psoriasis erhöht das Risiko für kardiovaskuläre Ereignisse.

Eine europäische Studie bestätigt die Assoziation zwischen Schuppenflechte und Ereignissen wie Vorhofflimmern, Schlaganfall, Herzinfarkt, Angioplastie und Tod.

 

Für die Studie konnte das dänische Register für Krankenhausaufenthalte und Verschreibungen ausgewertet werden. Daten von 40.262 jugendlichen und erwachsenen Patienten mit milder bis schwerer Psoriasis von 1997 bis Ende 2006 kamen so zusammen. Das Team um Dr. Ole Ahlehoff von der Kopenhagener Universitätsspital Gentofte hatte die Hypothese, dass ein Zusammenhang zwischen der Hauterkrankung und Herzerkrankungen bestehen könnte, weil beide Störungen mit Entzündungen einhergehen.

Die Annahme stellte sich als richtig heraus. Patienten mit schwerer Psoriasis erlitten mit höherer Wahrscheinlichkeit alle untersuchten kardialen Ereignisse, während eine milde Psoriasis mit Vorhofflimmern, Schlaganfall und Angioplastie assoziiert war.

„Obwohl schon früher eine Assoziation mit Myokardinfarkt und Schlaganfall berichtet worden war, waren die Resultate ambig, umstritten und die klinische Relevanz wurde angezweifelt“, sagte Dr. Ahlehoff. „Unsere Resultate etablieren Psoriasis als klinisch signifikanten und unabhängigen Risikofaktor für eine Reihe unerwünschter kardiovaskulärer Ereignisse.” Psoriasispatienten sollten demnach nicht nur eine Behandlung ihrer Hautkrankheit erhalten, sondern es sollte auch eine Überwachung und Prävention von kardiovaskulären Problemen eingeleitet werden.

 

Ahlehoff, O. et al.: Psoriasis is a Risk Factor for Atrial Fibrillation and Stroke: A Danish Nationwide Cohort Study. E-Abstract: 1128–94

ACC-Kongress 2010 des American College of Cardiology, Atlanta, USA, 14. bis 16. März 2010

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben