zur Navigation zum Inhalt
 
Infektiologie 14. Oktober 2014

Prophylaxe operationsbezogener Infektionen

Die Rolle von OP-Abdeckungen und OP-Mänteln

Der Rolle von OP-Abdeckungen und OP-Mänteln in der Prophylaxe operationsbezogener Infektionen geht ein neues Expertenpapier (1) der „Initiative Sicherheit im OP“ nach. Das Resümee: Einweg- und Mehrwegmaterialien werden bei Einhaltung der aktuellen Europäischen Norm aus infektionspräventiver Sicht heute als gleichwertig gesehen.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben