zur Navigation zum Inhalt
 
Hämatologie 26. November 2013

Die Österreichische Apheresegesellschaft

Die Österreichische Apheresegesellschaft wurde von den Proponenten Univ.-Prof. Dr. Kurt Derfler und Univ.-Prof. Dr. Helmut Sinzinger am 25. Juli 2012 in Wien gegründet und am 10. April 2013 im Rahmen einer gemeinsamen wissenschaftlichen Sitzung in den Räumen der Gesellschaft der Ärzte in Wien vorgestellt.

Die Österreichische Apheresegesellschaft (Austrian Apheresis Society – AAA) bezweckt die Förderung, Unterstützung und Durchführung aller geeigneten Maßnahmen, um das Fachwissen und den wissenschaftlichen Fortschritt der Apheresetechniken in Diagnostik und Therapie fachlich geeignet zu vertreten und in der Öffentlichkeit bewusst zu machen.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben