zur Navigation zum Inhalt
 
Endokrinologie 30. Mai 2016

Adipositas und Typ 2 Diabetes

Adipositas und Typ 2 Diabetes werden heute gerne unter dem Namen „Diabesity“ zusammengefasst. Das trägt dem Umstand Rechnung, dass die Adipositas dem Diabetes häufig vorangeht und wohl der wichtigste Faktor in der Zunahme des Typ 2 Diabetes mellitus ist. Der Body-Mass-Index (BMI) ist nur ein sehr grobes Maß der Körperverfettung. Sogar Normalgewichtige können bei Muskelmangel zu viel Körperfett aufweisen (Sarkopenie), weswegen Messungen des Bauchumfanges und des Körperfettes empfohlen werden (z. B. BIA). Lebensstilmanagement mit Ernährung und Bewegung ist eine der wichtigsten Maßnahmen in der Diabetesprävention. In der Therapie des Typ 2 Diabetes hat das Gewicht als sekundärer Zielparameter zunehmend Bedeutung erlangt. Auch die Wahl der antidiabetischen Therapie, aber auch der Begleittherapien, nimmt immer mehr darauf Rücksicht. Welchen Stellenwert Antiadiposita selbst in der antidiabetischen Therapie erlangen werden, wird durch zukünftige Studien zu klären sein. Die bariatrische Chirurgie ist derzeit bei einem Typ 2 Diabetes mit BMI > 35 kg/m2 indiziert und kann zumindest teilweise zur Diabetes-Remission beitragen, sie muss aber in ein entsprechendes lebenslanges Betreuungskonzept eingebunden sein.

Summary

Obesity and Type 2 Diabetes are nowadays summarized as “diabesity”. That is due to the fact that obesity is frequently preceding and the most important risk factor in the increase of Type 2 Diabetes. The body mass index (BMI) is a crude measure of body fatness. Even normal weight persons can have lack in muscles (sarcopenia), which leads to the recommendation to measure waist und body fatness (e.g. BIA). Lifestyle management including nutrition and physical activity are important for diabetes prevention. In the therapy of Type 2 Diabetes body weight is increasingly used as secondary target. Also the choice of the anti-diabetic medication and concomitant medications is increasingly influenced by body weight. The significance of anti-obesity medications in the therapy of type 2 diabetes will have to be clarified by future studies. Bariatric surgery is at present indicated with a BMI above BMI > 35 kg/m2 and can lead at least to partial diabetes remission but has to be part of a lifelong care concept.

Hermann Toplak, Friedrich Hoppichler, Thomas Wascher, Karin Schindler, Bernhard Ludvik, Wiener klinische Wochenschrift S2/2016

Volltext dieses Beitrags / entire article auf SpringerLink

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben