zur Navigation zum Inhalt
 
Endokrinologie 25. September 2014

Ektope Fettspeicherung bei Insulinresistenz und Diabetes Mellitus Typ 2

Studien legen Nahe, dass die ektope Ablagerung von Lipiden in insulinsensitiven Organen wie dem Skelettmuskel oder der Leber eine entscheidende Rolle in der Entstehung von Insulinresistenz und Typ 2 Diabetes Mellitus (T2DM) spielt.
Ziel dieser Übersichtsarbeit ist es daher, einerseits i) einen Überblick über die rezente Datenlage zu metabolischen Auswirkungen ektoper Fettspeicherung zu geben, ii) die Möglichkeiten einer Beeinflussung der ektopen Fettspeicherung durch Lebensstilmodifikation oder medikamentöse Therapie darzustellen, sowie iii) auf zukünftige Problemstellungen wie die Bedeutung der Zusammensetzung der ektop gespeicherten Fettsäuren näher einzugehen.

Peter Wolf, Yvonne Winhofer, Mag. pharm. Christian-Heinz Anderwald, Martin Krššák, Michael Krebs, Wiener Medizinische Wochenschrift 15/16/2014

Volltext dieses Beitrags / entire article auf SpringerLink

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben