zur Navigation zum Inhalt

Hohes_Cholesterin_Toplak

Prof. Dr. Hermann Toplak

 
Innere Medizin 23. August 2015

VIDEO: Hohes Cholesterin

Cholesterin sorgt für eine stabile Zellmembran und bildet die Basis für die Entstehung der Gallensäure sowie des Sexualhormons. Ein erhöhter Cholesterinwert kann allerdings das Entstehen von Herzerkrankungen begünstigen.

Wie es zu einem hohen Cholesterinwert kommt und was wir dagegen tun können fragte vielgesundheit.at Prof. Dr. Hermann Toplak, Facharzt für Innere Medizin an der Medizinischen Universität Graz, und Prof. Dr. Bernd Eber, Facharzt für Innere Medizin am Klinikum Wels.

Zur Verfügung gestellt von www.vielgesundheit.at

vielgesundheit.at, springermedizin.at

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben