zur Navigation zum Inhalt

Innere Medizin

Unterkategorien

Kein Mittel gegen Bluthochdruck

© Santje09 / Thinkstock / iStock
04/2017 Ernährung: In einer aktuellen Studie konnte der vermutete kausale Zusammenhang zwischen dem Verzehr von Milchprodukten und einem verminderten systolischen Blutdruck bzw. Hypertonierisiko nicht bestätigt werden. [...]

Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich OeGHO & AHOP 2017: Drucken oder nicht drucken

03/2017 Zum 10-jährigen Jubiläum von memo – magazine of european medical oncology

Vor zehn Jahren wurde ich vom Springer-Verlag eingeladen, ein neues Print-Journal für das Fach Hämatologie und Onkologie mit Fokus auf die deutschsprachige Experten- und Leserschaft ins Leben zu rufen. [...]

Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich OeGHO & AHOP 2017: Morbus Gaucher

03/2017 Fortschritt und Bewährtes in der Diagnose und Therapie

M. Gaucher (ORPHA: 355) ist eine wichtige Differentialdiagnose der Splenomegalie und einer der häufigsten Vertreter aus der Gruppe der lysosomalen Speicherkrankheiten. [...]

Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich DFP-Literaturstudium: Diagnostik und Therapie der Sarkoidose: Was ist gesichert?

03/2017 Wie bei vielen seltenen Erkrankungen ist die Studienlage spärlich, sodass viele Empfehlungen auf unkontrollierten oder kleinen randomisierten Studien sowie auf Expertenempfehlungen beruhen. Die Diagnose der Sarkoidose fordert bei einem passenden klinischen Beschwerdebild den Nachweis von nichtnekrotisierenden Granulomen sowie den Ausschluss anderer granulomatöser Erkrankungen. [...]

Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich DFP-Literaturstudium: Arterielle Blutgasanalyse

03/2017 Dabei hängt die pulmonale O2-Aufnahme von der Abstimmung zwischen alveolärer Ventilation und pulmonaler Durchblutung (Ventilations-Perfusions-Match,VQ-Match), derO2-Diffusion in der Lunge (DLO2) und einem allfälligen intra- oder extrapulmonalen Rechts-Links-Shunt (Qs/Qt; [...]

Palliative Therapie der Atemnot bei fortgeschrittenen Erkrankungen

03/2017 Hintergrund: Atemnot ist ein häufiges und belastendes Symptom bei fortgeschrittenen Erkrankungen. Sie beeinträchtigt die Lebensqualität der Patienten und ihrer Angehörigen erheblich.

Ziel der Arbeit: Auf Basis der vorhandenen Evidenz werden die nichtmedikamentösen und medikamentösen Behandlungsoptionen für Atemnot zusammengefasst. [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben