zur Navigation zum Inhalt
 

Menarche mit 12 Jahren - Alter sinkt nicht weiter

Das Menarchealter hat sich bei 12 Jahren und 11 Monaten eingependelt und scheint nicht weiter abzusinken. Das wurde bei einer Studie gefunden, die Daten zur kardiovaskulären Gesundheit von Mädchen der Geburtsjahrgänge 1982 bis 1986 erhoben hatte. Die Mädchen wurden auch nach dem Eintritt der ersten Monatsblutung gefragt. 21,7 Prozent der Mädchen erlebten ihre Menarche um den 12. Geburtstag und 3,6 Prozent zum elften Geburtstag. 11,8 Prozent der befragten Mädchen bekamen ihre erste Regelblutung aber schon im Grundschulalter.

Quelle: BMJ 322 (2001) 1095-1096

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben